VR BANK TRIATHLON News

2020-02-03 20:01

Erster Swim & Run in Steinfurt

Zum ersten Mal findet in diesem Jahr im Rahmen des bereits 11. VR-Bank Triathlons am 24.05.2020, der alljährlich vom Tri Team Steinfurt e.V. ausgerichtet wird, auch der 1. Steinfurter Swim & Run statt.

Das Wettkampfformat, welches sich immer größerer Beliebtheit auch in Deutschland erfreut, richtet sich nicht nur an bereits erfahrene Ausdauersportler, sondern explizit auch an Interessierte, die sich im laufen und schwimmen ausprobieren möchten. Besonders durch den Wegfall der hohen Materialkosten, die ein Triathlon sonst mit sich bringt, bietet sich der Steinfurter Swim & Run zum Hereinschnuppern in eine Wettkampfsportart mit mehreren Disziplinen an.

Ein spaßiges, sportliches Kräftemessen unter Freunden oder Familienmitgliedern ist ebenso vorprogrammiert wie beeindruckende Leistungen durch erfahrene Teilnehmer. Dabei wird in Steinfurt am 24.05. über die Sprintdistanz (500m Schwimmen und 5km Laufen) und über die Kurzdistanz (1000m Schwimmen und 10km Laufen) gestartet. Geschwommen wird im Burgsteinfurter Freibad auf einer 50m-Bahn bei angenehmen 23°C. Die 5km-lange Laufstrecke führt überwiegend durch den schönen Bagnopark und wird von den Kurzdistanzlern zwei Mal absolviert. Die Startgruppen sind mit 30 Startplätzen je Distanz bewusst kleiner gehalten, sodass einem entspannten Wettkampfgeschehen nichts im Wege stehen sollte.

Die Anmeldung für den Swim & Run ist noch bis zum 30.04.2020 auf der Website des Tri Team Steinfurts (https://www.triteam-steinfurt.de/steinfurter-vr-bank-triathlon/ausschreibung-swim-run-2020-1.html) möglich, so lange die Startplätze nicht ausgebucht sind. Der VR-Bank Triathlon wird am selben Tag ausgerichtet und ist von dem Swim & Run-Wettkampfformat unbeeinträchtigt.

Zurück

Industriebeleuchtung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.triteam-steinfurt.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen …